Buero für angewandten Realismus
Buero für angewandten Realismus

1989

Keine Experimente Festival
Music Hall, Oppau
Thomas Billy Hutter - Zur Verwendung der Kriegsversehrten
Bøsch - 50 Jahre Weltkrieg II
Big Bug - Eine feierliches Stelldichein der Superhelden in der Music Hall. Spiderman verheddert sich im eigenen Netz. Superman muß das Nummerngirl spielen und Captain America kömmt auf dem Skateboard. Den Soundtrack dazu spielen die Electric Monks mit dem Joker am Mikrophon. Hoffnung auf Erlösung durch den Silver Surfer. Und am Ende kommt Big Bug.
 

 

Kultursommer im Hemshof - Hektoliteratur
Ein Lyrikabend in der Welserstraße 26 mit den HeldInnen der lyrixs of tomorrow, zu einer Zeit, da so etwas wie Slam Poertry noch gar nicht gab.

Markus Himmel, Burkhard Höfler, Eva Newman, Helmut van der Buchholz, Daniel Zulauf, Christian Popitz und Tobias Köck.

 

29. & 30.09. Batman-Party

Music Hall Ludwigshafen

November Shoe Art
Ausstellung & Aktion, Hartmannstr. 45, LU
Die Performance mit dem schönen Titel "Rucke di Gu - Blut ist im Schuh" ist vielen noch heute gut in Erinnerung: Während der Veranstaltung wurde von jedem Zuschauer ein Schuh eingesammelt und unter einer überdimensionalen Pappmaché-Brust deponiert. Dort befand sich allerdings ein weiterer Aktivist des Bueros, der alle Schuhe einsammelte und auf ein vereinbartes Zeichen hin gemeinsam mit den anderen (und den Schuhen) den Veranstaltungsraum in Richtung einer nahgelegenen Diskothek verließ. Dort konnten die Besucher ihre Schuhe wieder in Empfang nehmen...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Buero für angewandten Realismus